Am Samstag, den 19.10.2019 ab ca. 11.00 findet unser alljährliches Schokoturnier inklusive der Woodie Vereinsmeisterschaft mit leicht verändertem Modus statt. Wie immer gibt es zusammengeloste Teams von Rookies und Amateuren, die gemeinsam 4 Bewerbe (jeder zwei) starten. Es ist ein Trail, eine Horsemanship, eine Ranchriding und eine Reining zu reiten. Die Scores jedes Teams werden zusammengezählt und ergeben die Platzierung. Weiters wird ein Vereinsmeister in jeder dieser 4 Disziplinen ermittelt, und zwar egal ob Rookie oder Amateur, der höchste Score ist Vereinsmeister im jeweiligen Bewerb. Zu gewinnen gibt es Schokolade bis zum Abwinken und für Verköstigung wird auch gesorgt sein, es gibt Kürbiscremesuppe ala Barbara. Geritten werden die Pattern der AQHA ÖM. Als Richterin wird Valentina Sagmeister fungieren. Tragt Euch in die ausgehängte Liste im Stüberl ein.

Wir wünschen Euch viel Spaß